Mit der Anmeldung bzw. der Teilnahme an der Veranstaltung (Online oder an einem benannten Veranstaltungsort) gelten die folgenden „Allgemeinen Teilnahmebedingungen“ als akzeptiert.

1. Anmeldung

Die Anmeldung zur Veranstaltung erfolgt über die Soulpower.at Website oder über den Soulpower.at Newsletter.

2. Zahlungsbedingungen

Die Teilnahme an der Veranstaltung beinhaltet eine kostenfreie Schnupperstunde und es gibt ein kostenpflichtiges Service-Angebot.

3. Absage der Veranstaltung

Natascha Ljubic als Inhaberin der Soulpower.at (im Folgenden auch Veranstalterin genannt) ist berechtigt, Teile der Veranstaltung oder die gesamte Veranstaltung jederzeit, auch nach dem Beginn der Veranstaltung und ohne Vorabinformation der TeilnehmerInnen abzusagen. Die Veranstalterin übernimmt dafür, insbesondere für daraus allfällig resultierenden Nachteile keinerlei Haftung, sei es gegenüber den TeilnehmerInnen oder Dritten. So sind insbesondere Ansprüche auf Schadensersatz ausgeschlossen.

4. Ausschluss von der Teilnahme

Die Veranstalterin ist berechtigt, TeilnehmerInnen von der weiteren Teilnahme auszuschließen.

5. Haftung

Jedwede Haftung der Veranstalterin, ihren Beauftragten, VertreterInnen oder Erfüllungsgehilfen für Nachteile, insbesondere für Unfälle, Schäden, Verluste oder Diebstähle, ist ausgeschlossen, es sei denn, die Nachteile beruhen auf Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit der Veranstalterin.

6. Speichern von Daten

Mit der Anmeldung bzw. der Teilnahme erfolgt eine Bestätigung der Kenntnisnahme der gegenständlichen Teilnahmebedingungen. Ich stimme zu, dass meine persönlichen Daten (Name, Foto, E-Mail-Adresse, Unternehmen, Video) durch die Veranstalterin zum Zweck der Zusendung von Informationsmaterial zu weiteren Veranstaltungen von Veranstalterin, insbesondere Updates, sowie Auswertungen der TeilnehmerInnen Demografie automationsunterstützt verarbeitet werden. Ihre Daten werden für weitere Aktivitäten der Veranstalterin, etwa in Form von Ankündigung von Veranstaltungen u.ä., weiterverwendet. Diese Zustimmung kann ich jederzeit mittels E-Mail an Natascha@soulpwer.at widerrufen, ohne dass die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung berührt wird. Datenschutzbestimmungen.

7. Aktivitäten während bzw. vor und nach dem Online-Event

Mit der Anmeldung erkläre ich mich mit der Aufzeichnung meiner Aktivitäten während der Veranstaltung, insbesondere Video-, Bild-, Ton-, Chataufnahmen sowie mit der Verwendung und Nutzung eben dieser, insbesondere zur Dokumentation, Veröffentlichung (zB Websites, Social Media) und Weitergabe an Dritte (z.B. Medien, Partner) einverstanden.

Beim Hochladen bzw. Freigeben von Dateien im Online-Event (einschließlich jeglichen Foto-, Videomaterials und Präsentationen) garantieren die hochladenden bzw. freigebenden TeilnehmerInnen, dass sie alle Rechte an dem hochgeladenen bzw. freigegebenen Material, die für die Veröffentlichung auf Websites erforderlich sind, besitzen. Dies umfasst insbesondere Urheber- und Leistungsschutz, Marken- und Persönlichkeitsrechte und in diesem Zusammenhang insbesondere Vervielfältigungs- und Verbreitungsrechte sowie die für die Veröffentlichung erforderlichen Verarbeitungsrechte. Darüber hinaus stellt die bzw. der UploaderIn sicher, dass die Veranstalterin die bzw. den InhaberIn des Urheberrechts / Leistungsschutzrechts des hochgeladenen bzw. freigegebenen Materials nicht namentlich nennen muss und dass das hochgeladene Material nicht gegen gesetzliche Bestimmungen verstößt.

Die Veranstalterin prüft die hochgeladenen bzw. freigegebenen Inhalte nicht, insbesondere auch nicht auf mögliche Rechtsverletzungen.

Durch das Hochladen bzw. Freigeben von Material werden die oben beschriebenen Nutzungsrechte auf die Veranstalterin übertragen. Dies beinhaltet keine Übertragung dieser Rechte an Dritte. Als Gegenleistung für die Übertragung von Nutzungsrechten erhält die bzw. der UploaderIn das Recht, das hochgeladene Material im Online-Event zu veröffentlichen.

Die bzw. der UploaderIn garantiert, dass das hochgeladene bzw. freigegebene Material nicht gegen Rechte Dritter oder gegen gesetzliche Bestimmungen verstößt und hält die Veranstalterin diesbezüglich gegen allfällige Ansprüche Dritter völlig schad- und klaglos. Dies gilt auch, wenn Ansprüche gegen VertreterInnen oder Erfüllungsgehilfen der Veranstalterin und nicht gegen die Veranstalterin geltend gemacht werden. Diese Schad- und Klagloshaltung beinhaltet auch die Entschädigung für alle Nachteile bzw. Kosten, die der Veranstalterin, ihren Beauftragten,  VertreterInnen oder Erfüllungsgehilfen durch die Ausübung von allfälligen Rechten Dritter entstehen.

Schließlich garantiert die bzw. der UploaderIn, dass der hochgeladene bzw. freigegebene Inhalt frei von Viren, Würmern, Trojanern oder anderen Programmen und / oder Daten ist, die die Funktionalität oder die Existenz der Plattform gefährden oder beeinträchtigen können.

8. Foto- und Filmaufnahmen während der Veranstaltung

Während des Online-Events werden Foto- und Filmaufnahmen angefertigt. Ich bestätige mit meiner Zustimmung zu den gegenständlichen Teilnahmebedingungen, dass auf der Veranstaltung Fotos und Bewegtbilder gemacht werden, auf welchen ich als TeilnehmerIn identifizierbar sein kann. Die Fotos und Videos werden auf der Website, in diversen Social-Media-Kanälen und Publikationen sowie auch in Printmedien und von PartnerInnen der Veranstaltung veröffentlicht.

9. Compliance

Die TeilnehmerInnen sind sich bewusst, dass die Teilnahme an der Veranstaltung den Compliance-Richtlinien ihrer Institution entsprechen muss.

10. Anwendbares Recht und Gerichtsstand

Gerichtsstand ist Wien. Es gilt österreichisches Recht.